Komm in Form - in der Adventzeit

Die Adventzeit ist eingeläutet und die weihnachtlichen Leckereien verleiten zum Naschen. Das bedeutet aber nicht, dass du zum SPECKULATIUS werden musst.

 

Mit folgenden Tipps und Tricks kommst du fit durch die Weihnachtszeit:

  • Regelmäßiges Muskeltraining: 2 x 30 Min. Muskeltraining ist ausreichend, um fit und gesund zu bleiben - auch während der Weihnachtszeit.
  • Genießen: Du musst während der Weihnachtszeit nicht auf alle Leckereien verzichten. Achte einfach darauf, langsam und mit Genuss zu essen. So endet es nicht mit einer leeren Keksdose und einem schlechten Gewissen.
  • Viel Wasser trinken: Oft hat man eher Durst als Hunger. Bevor du dir also die dritte Portion vom Festtagsbraten gönnst, greife lieber zu einem Glas Wasser.


Da du in der stressigen Adventzeit bestimmt wenig Zeit hast, aber gleichzeitig auch in Form bleiben möchtest, haben wir kurze Trainingsvideos für dich vorbereitet. Die Übungen kannst du zu Hause machen, damit du deine guten Vorsätze dann ab Januar in deinem "Österreich trainiert"-Studio mit professioneller Betreuung umsetzen kannst.

Jeden Sonntag findest du hier je ein Home-Trainingsvideo
für Frauen und eins für Männer:

Für Männer...

Möchtest du auch in der stressigen Adventszeit fit bleiben?

Wir haben ein Trainingsvideo für dich vorbereitet mit Übungen, die du ganz leicht auch zu Hause machen kannst. So bist du perfekt darauf vorbereitet, im neuen Jahr deine neuen guten Vorsätze in deinem Fitnessstudio umzusetzen.
ab 0:01 Aufwärmen
ab 00:33 Crunch mit langem Arm
ab 01:38 Unterarmstütz
Auch für die zweite Adventswoche haben wir ein Trainingsvideo für dich vorbereitet mit Übungen, die Du ganz leicht auch zu Hause machen kannst. So bleibst du im Dezember fit und kannst im Januar deine guten Vorsätze in deinem Fitnessstudio besser umsetzen.
ab 0:01 Aufwärmen
ab 00:33 Dips
ab 01:38 Kraularm und Beinschlag in Bauchlage

Gleich loslegen?



Finden Sie jetzt ein teilnehmendes Studio in Ihrer Nähe und starten Sie in Ihren neuen Lebensabschnitt!

Die qualifizierten Trainerinnen und Trainer vor Ort beraten Sie gerne und völlig unverbindlich, um die für Sie optimale Trainingsmethode zu bestimmen.

Die Expertinnen und Experten in Ihren Studio vor Ort freuen sich auf Sie!

Die ExpertInnen

  • Dr. med. univ. Karl Watschinger

    Sportarzt, Arzt für Allgemeinmedizin, Staatl. Geprüfter Berg und Schiführer. Ärztlicher Leiter Ambulatorium für Sportmedizin Optimed in Kaprun.

    "Gezieltes Muskeltraining verbessert den Körper und den Geist in jeder Lebensphase. Je früher Sie mit dem Training beginnen, desto besser, aber es ist nie zu spät.“

  • Dr. Christoph Thaler

    Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie, Teamarzt Österreich olympische Sommerspiele Rio de Janeiro 2016

    „Zur Vorbeugung von Gelenkserkrankungen ist regelmäßiges Muskeltraining unerlässlich. Und dafür ist es nie zu spät.“

  • Dr.med.univ. David Niederseer, PhD, BSc

    Klinik für Kardiologie, Universitäres Herzzentrum Zürich

    „Auch das Herz ist ein hochspezialisierter Muskel und profitiert von regelmässigem Muskeltraining. Training schützt das Herz nachweislich vor Erkrankungen und steigert die Lebensqualität in jeder Lebensphase.“

  • PROF. DR. MED. ELKE ZIMMERMANN

    WISSENSCHAFTLICHER BEIRAT INJOY, Universität Bielefeld

    „Das Muskeltraining ist der beste Schutz gegen das Pflegeheim!“

Fitnesswissen - Man lernt nie aus...

Erfahren Sie im Fitness-Lexikon alles rund um das Thema Fitness. Viele Begriffe zu den Themen Muskelaufbau, Ernährung und dem menschlichen Körper werden hier erklärt. 

 

Zum Fitness-Lexikon